Neue Produktveröffentlichung: TE0802 MPSoC Development Board mit Xilinx Zynq UltraScale+

Das Trenz Electronic TE0802 ist ein Entwicklungsboard bestückt mit einem Xilinx Zynq UltraScale+ FPGA. Weitere Montagemöglichkeiten für das FPGA und die Speicherchips sind verfügbar.

Alle Bauteile decken mindestens den erweiterten Temperaturbereich von 0°C bis +85°C ab. Der Temperaturbereich, in dem das Modul genutzt werden kann, ist abhängig vom Kundendesign und gewählter Kühlung. Bitte sprechen Sie uns für spezielle Lösungen an.

TE0802 MPSoC Development Board mit Xilinx Zynq UltraScale+ ZU2 Shopseite

Trenz Electronic TE0802 Wiki Ressourcenseite (TRM, Downloads, Kontaktdaten Support)

Eigenschaften

  • Xilinx Zynq UltraScale+ XCZU2CG-1SBVA484E
  • 1 GByte LPDDR4 Speicher
  • Storage
    • 32 MByte SPI Flash
    • MicroSD Karte
    • M2 PCIe SSD-Unterstützung
  • Anzeige
    • DisplayPort
    • VGA
    • 4-stellige 7-Segment LED
    • 8 LEDs
  • Audio: 3.5 mm Klinke
  • Benutzer-I/O
  • 2 x Pmod-Anschlüsse
  • Kommunikation und Debugging
    • USB 3.0 Host (type A connector)
    • USB JTAG/UART Micro-USB
    • Gigabit Ethernet RJ45
  • Eingang
    • 5 Push-Buttons
    • 8 Bit-Schiebeschalter
    • Reset-Taste
  • EEPROM
  • Stromversorgung: 5 V plug
  • Größe: 100 mm × 100 mm. Bitte laden Sie die Montagezeichnung für genaue Zahlen herunter.

Andere Bestückungsvarianten zur Kosten- oder Leistungsoptimierung sowie Preise bei Großaufträgen sind auf Anfrage erhältlich.

Alle von Trenz Electronic produzierten Module werden in Deutschland entwickelt und gefertigt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.